Zu Beginn des neuen Jahres nahmen wir am Int. Sparkassenpokal der u16 in Jena teil. Das Teilnehmerfeld war national stark besetzt und wurde durch Vereine aus Tschechien ergänzt. Unsere Kämpfer präsentierten sich in guter Verfassung und konnten sich alle platzieren. Jan und Marius konnten erst im Finale gestoppt werden und wurden Zweite, Kilian verlor knapp im Halbfinale und sicherte sich dennoch stark die Bronzemedaille.