Das letzte Turnier dieses Jahres in Königs Wusterhausen bestritten siebzehn Sportler der Altersklassen u7-u15. Es gelang wieder einmal eindrucksvoll unseren Verein zu repräsentieren, was sich nicht nur in den Ergebnissen sondern vor allem auch in den gezeigten höchst ansehnlichen technischen Fertigkeiten niederschlug. Insgesamt wurden zwei Gold-, vier Silber- und sechs Bronzemedaillen gewonnen.