Der diesjährige Wettkampfhöhepunkt wurde von uns mit 8 Sportlern beschickt, wovon sich einige wirklich hervorragend in Szene setzen konnten. Während einige bisweilen Erfahrungen sammelten, konnte Max all sein Potential bündeln und erkämpfte sich entschlossen den 1. Platz und ist damit Berliner Meister. Eine weitere Medaille errang Noel mit seinem 3. Platz und Tobias (5. Platz) und Mattis (7. Platz) hielten bei vollen Gewichtsklassen einen respektablen Anschluß an die Spitze.