Mit elf Sportlern in drei Altersklassen traten wir an und nahmen 3x Gold, 1x Silber und 2x Bronze mit nach Hause, also mehr als die Hälfte unserer Starter konnte sich aufs Podest kämpfen. Damit unterscheiden wir uns wie immer deutlich von anderen Vereinen, Klasse statt Masse. Unser ehemaliger Nationalmannschaftssportler Hendrik unterstützte uns auf der Matte als Kampfrichter.